Ausbildung in Wellness-Massage ...

Sie erlernen die Wellness-Massage mit sanften und stärkeren Grifftechniken sowie die Indikation und Kontraindikation. Nach erfolgreicher Durchführung erhalten Sie ein ausführliches Skript und Ihr Zertifikat. Nach der Ausbildung können Sie die Wellness-Massage in eigener Praxis oder im Angestelltenverhältnis anwenden.

Überblick:

  • KURZE Einführung
  • Einsatzmöglichkeiten
  • Rücken-Nacken Massage
  • Massage Arme, Hände, Beine, Füße, Bauch, Brust, Kopf, Gesicht
  • Rechtsgrundlagen Abgrenzung medizinische und Entspannungs-Massage

Voraussetzungen:

  • Grundlagen Muskeln und Arbeitsmaterial
  • Freude am Umgang und Arbeit mit Menschen

Dauer:

  • ca. 2 bis 3 Stunden, Seminardauer abhängig von Ihrem Lernerfolg
  • 45 min Arbeitsprobe und Vergabe Zertifikat


Kosten (Teilnahmegebühr):

  • 150 Euro inkl. Arbeitsprobe, Skript und Zertifikat
  • Sollte ein zusätzlicher Termin zum Üben gewünscht sein, würde dieser mit 80 Euro berechnet werden.
  • 40 Euro Aufpreis wenn Sie kein eigenes Massagemodel mitbringen können.

 

Sollte Sie über keine Grundlagen verfügen, empfehlen wir zum Einstieg in die Massage-Praxis die Ausbildung zum Massage-Praktiker oder Wellness-Massage-Therapeut.

Termine nach Vereinbarung!

Tel.: 0221 20 43 48 79

E-Mail: RL@body-and-feeling.de

Mitglied im

Mitglied im

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 - Body and Feeling Ralf Lütje